OSTERN 2009  

Am 12.04.2009 war es mal wieder soweit......  ein Treffen der Abasko - Dalmatiner stand an.
Pünktlich 13.30. trafen sich allerhand Zweineiner mit ihren Getupften in Köllitsch, Aufbauweg 6.
Wir hatten gedacht, bei sovielen Hunden vor der Haustüre wird es sich erübrigen auf die Türklingel zu achten,
man wird es auch so hören  :-))  ........denkste.
13.40 dachten wir, wir müssen doch mal vor die Türe sehen, ob schon jemand “in Sicht” ist..........
und da standen schon fast alle in trauter Runde und beschuffelten sich................na dann mal los.

12 Dalmatiner ( aus unserem R-,T-,U-, und W-Wurf) und 28 Menschen  machten sich bei herrlichem Sonnenschein  in gesitteter Formation auf den Weg Richtung Elbwiesen ........   ein tolles Bild und bis auf vielstimmiges Zweibeiner-Geschnattere war nichts zu hören   :-)

Am Elbufer angekommen hieß es  “Leinen los und alles aufgepaßt”.
Es waren 9 !!!  Rüden (zwischen 1 und 8 Jahren) und nur 3 Hündinnen  ohne Leine unterwegs,
natürlich  gabe es die eine oder andere lautere “Unterredung” zwischen den Jungs und die wenigen Mädels mußten dem einen oder anderen zu aufdringlichem Jungspund mal die “Meinung geigen”, aber alle sind ausgelassen und unversehrt nach ca. 1,5 Stunden wieder in Köllitsch engekommen.

Geht jemand mit Schwimmen ?      Na, dann gehe ich eben alleine  (Naltschik alias Santo)

Lumos hatte Besuch aus Bulgarien, die getupfte Dame durfte zwar nicht mit wandern :-), aber ihre Zweibeiner natürlich.

Im Anschluß gab es Kaffee und Kuchen in Stodolka`s Garten und ....................................

Wir bedanken uns bei allen die so toll gebacken haben und natürlich bei allen für Ihr Kommen.

Wesley und Webster mit ihren Familien

Unox und seine Menschen

Taboo und seine 5 Zweibeiner

Familie “Rocco”  (Uvex)

Whisky und seine Familie

und   Familie Jordan mit Naltschik (Santo) und eigentlich auch Warus

DANKE  daß Ihr alle da wart und im nächsten Frühling vielleicht wieder  ??????

.